Montag, 13. April 2009

Winona heute endlich fertig!


Meine erste Winona mit Taschen. Für die Taschen habe ich länger gebraucht als für alles andere!



Von der rechten Seite.


Juli hat diesen Pulli von ihrer Schwester geerbt. Er wurde von der Oma gestrickt.




Ostergeschenk ausprobiert und die Sonne genossen!

Kommentare:

  1. Die Hose ist wunderhübsch - und der Oma Pulli ebenso!

    AntwortenLöschen
  2. die Winona ist zauberhaft! Und solche Pulli`s liebe ich, sie sehen meist erst richtig toll aus wenn sie eingetragen sind und so ein Schmuckstück muss weiter getragen werden!!!

    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Die Winona ist ja traumhaft. Leider habe ich keine Stickmaschine, aber die Taschen sehen wirklich sehr aufwendig aus ;-)

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Die Winona ist wunderschön!

    GLG Dana

    AntwortenLöschen