Freitag, 7. Januar 2011

"Fell"-Westen


Auf dem Weihnachtsmarkt in Kisslegg habe ich diese Etiketten von einer Künstlerin gekauft. Sie hat ihre handbemalten Bildchen auf Stoff bedruckt. Zuckersüß!


Ausversehen sind vier Westen entstanden. Beim Zuschneiden war ich etwas unkonzentriert, bzw. durch meine Tochter abgelenkt und habe somit zwei Vorderteile von der kleinsten Weste zugeschnitten. Das Rückenteil wurde somit von den Resten zusammen gestückelt.


Schnitt: Ottobre 3/2003


In den Größen 122/ 146/ 158


Jeder hat sein eigenes Bildchen, damit es zu keiner Verwechslungen kommt ;-)


So schnell nähe ich aber keine "Fell"-Westen mehr, da weder meine Coverlook (Pfaff 4862) noch meine Nähmaschine (Brother innovis 600) nicht ohne Fehlstiche nähen wollten.
Also bitte nicht so genau hinschauen.

Liebe Güße und ein schönes Wochenende wünscht Euch Heike

Kommentare:

  1. Super schöne Westen. An den süßen Bildchen wäre ich auch nicht dran vorbei gegangen.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Heike,

    erstmal wünsche ich dir noch schnell ein wunderschönes Jahr 2011 (bevor es dann schon wieder vorbei ist ;-))
    Die Westen gefallen mir sehr gut, der Außenstoff ist super schön! Ich nähe auch nicht gerne solche Wuschelstoffe, aber optisch machen sie halt schon was her.
    Ich habe gerade mal etwas "zurück gelesen" in deinem Blog...und deine Homewearhose gefällt mir wahnsinnig gut...nachdem was ich die letzte Zeit zugenommen habe, könnte ich mir auch mal so ein Bequemteilchen nähen!

    ganz liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heike,
    ich bin absolut begeistert, was für supertolle Westen!!!!Und die Etiketten auch einfach nur traumhaft süss, die hätte ich auch mitnehmen müssen ;o)!Einen schönen Abend und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heike

    die Westen sind so süß geworden. Der Stoff ist wahnsinnig schön!
    Und die Etiketten hätte ich sicher auch gekauft ;-)

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  5. deine Westen sehen ganz bezaubernt aus und die mEdiketten haette auch ich nicht liegen lassen.

    liebe gruesse und ein schoenes Wochenende wuenscht Conny

    AntwortenLöschen