Sonntag, 13. November 2011

Joana die Vierte

Diesmal mit Rollsaum am Ausschnitt.

Heute habe ich leider noch eine Joana aus Strickstoff für die "Tonne" produziert :-( . 
Irgendwie haben sich Ausschnitt und Saum gewellt, trotz Overlocknaht. 
Sie wurde in meine Ufo-Kiste gepfeffert, vielleicht habe ich ja mal den Nerv und den Trick raus wie man Strickstoff professionell verarbeitet.
Über Tipps und Tricks wäre ich Euch sehr dankbar!

Liebe Grüße und eine gute Woche wünscht Euch Heike

Kommentare:

  1. Ich kann dir leider auch keinen Tipp geben. Aber die Joana ist toll! Der Ausschnitt sieht klasse aus so!

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  2. Und wieder so wunderschön !!
    Jede deiner Joanas ist eine Augenweite und so schön farbenfroh .
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, die Joana ist toll geworden. Ja, in die Tonne habe ich auch schon mal was gepfeffert. Nicht ärgern, dafür ist diese Joana umso schöner!

    Strickstoff habe ich bisher noch nicht verarbeitet, vielleicht die Stichlänge mindestens auf 3 stellen (?)

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Die sieht ja schön aus. Dank der unifarbigen Ärmel, wirkt das Hauptteil besonders gut. Absolut klasse :o)
    Lg, Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Oh Heike jetzt legst du aber echt ein Tempo vor.
    Schon wieder so ein tolles Shirt!
    LG
    Ela

    AntwortenLöschen
  6. Wieder so ein schönes,buntes Shirt.
    Strickstoff..hmmm..auf jeden Fall mit dem Differenzialtransport arbeiten.Falls nicht vorhanden,bzw zusätzlich, hilft kleben und zwar mit wonder tape.Ist ähnlich wie stylefix nur eben auswaschbar.
    Wäre doch schade drum
    GLG
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. ...schon wieder soo schön, das möchte ich auch können ;o)!Einen tollen Tag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  8. Meinen lieben Leserinnen will ich schnell persoenlich bescheid sagen:
    Auf meinem Blog gibt es was zu feiern! Und fuer meine lieben Leserinnen was zu gewinnen! Schau doch mal vorbei.
    Lieben Gruß
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen